• Das Team

Das Team

Ruth Tschan

 

Mein Geschäft ist (nebst meinem Mann), das Wichtigste, was ich habe. Dafür lebe ich und deshalb kommen auch die verrücktesten Ideen wie von Zauberhand zu mir. Ich liebe es, zu provozieren. Aber ich lege ganz grossen Wert auf Stil. Das ist für mich kein Widerspruch. Ich schätze es, wenn unsere Kunden uns bewusst auswählen. Deshalb gebe ich etwas zurück. Meinen Erfolg teile ich mit den sozial Schwächeren und mit meinem Team. Besonders die Lernenden liegen mir am Herzen und ich umgebe mich gern mit jungen Leuten. Aber auch in die Zukunft meiner ausgelernten Mitarbeiterinnen investiere ich viel, insbesondere durch die Finanzierung von tollen Weiterbildungen. Mein Ziel ist es, Glück und Lebensfreude zu versprühen und andere dabei zu unterstützen, erfolgreich zu werden.

Werden auch Sie Teil unseres tollen Teams und bewerben Sie auf die Stelle als Hairstylist/in 80 - 100 %. 

 

Ruth Tschan

Coiffeuse EFZ mit eidg. Fachausweis Geschäftsführerin- Inhaberin; Make up Artist mit Zertifikat

" Das wahre und sichtbare Glück des Lebens liegt nicht ausser uns, sondern in uns."

Ruth hat Energie ohne Ende. Was der Geschäftsname verspricht, hält sie ein. Sie ist eine Trendsetterin. Denn sie wird niemals müde, das Styling Business immer wieder neu zu erfinden. Hippe Angebote schiessen bei ihr aus dem Kopf wie das Gras im Frühling aus dem Boden. Dank Ruths unerschöpflichen Ideen, ihrem unbarmherzigen Tatendrang und ihrer sozialen Ader macht Trend Line nicht nur seinem Namen alle Ehre, sondern gibt auch der Gesellschaft etwas zurück.

Im Trend Line sind alle HAARzlich willKÄMMEN. Das ist sofort spürbar. Und Ruth, die POWERFRAU ist immer wieder für Überraschungen gut.

Fabienne Gilgen

Coiffeuse EFZ / Stv. Geschäftsführerin

"Wo Begeisterung ist, kann das Leben fliessen."

Fabienne ist echt, aufrichtig und unverstellt. Wenn Sie beim Frisör gerne vertrauensvoll Ihre Ruhe haben, dann ist sie die Frau der Stunde. Fabienne hört zu, bevor sie redet, überlegt, bevor sie schneidet und fragt, bevor sie anfängt. Sie setzt den Kundenwunsch passgenau und exakt um. Und Sie werden feststellen, dass Sie der Ungekünstelten ganz automatisch glauben, was sie sagt. Weil sie weiss, was sie tut. Das schätzen auch unsere Lernenden ganz besonders an ihr.

Fabienne gefällt die Abwechslung; Damen, Herren, Kinder. Sie schneidet Ihre Frisur ganz sicher so, dass Sie auch im heimischen Badezimmer noch glücklich damit sind. Für die nachfolgenden Dating Angebote ist unsere AUTHENTISCHE hingegen nicht mehr zuständig.

Flavia Vifian - Fahrni

Coiffeuse EFZ

"Glücklich machen kleine Sachen; oft reicht ein Lächeln."

Flavia nimmt jeden so, wie er ist, denn sie findet unterschiedliche Charaktere äusserst spannend. Praktisch nichts und niemand kann sie aus der Fassung bringen. Hier stossen Sie auf eine gute Zuhörerin und auf bildhafte Liebenswürdigkeit – eben auf echtes Interesse.

Flavia möchte eine klare Veränderung sehen. Sie belebt z.B. Ihre Kurzhaarfrisur mit ihrer eigenen Handschrift und neuen Trends. Oder sie spielt mit Farbeffekten, z.B. Ombré, in Ihrem langen Haar, so dass Sie sich beim Rausgehen viel mehr «Olé» fühlen. Ein dankbares Lächeln und einen HERZLICHEN Händedruck später sind Sie wieder gewappnet für die Welt.

Andrea Aeschlimann

Coiffeuse EFZ/Kosmetikerin KFB mit Diplom

"Das geit itze geng."

In einer Grossfamilie aufgewachsen, war für Andrea schon immer klar, dass man nicht alles haben kann und auch nicht alles braucht. Sie sieht stets die Vorteile in allem, was da ist und macht etwas draus. Sie redet nichts schön, aber sie hat immer ein paar aufmunternde und einfühlsame Worte parat. Und vor allem ein paar flinke, helfende Hände.

Vertrauen, das Andrea geschenkt wird, ist niemals vergebens – sie hat den Kurzhaar-(Durch)blick. Andrea ist überzeugt, dass es für jede Gesichtsform die optimale Kurzhaarfrisur gibt. Probieren Sie es aus – oder wie die OPTIMISTIN es beschwingt ausdrücken würde: «man weiss ja nie.»

Susanne Wittwer

Coiffeuse EFZ / Visagistenausbildung

" Manchmal reicht schon ein Lächeln, um aus seinem Herzen ein kleines Paradies zu machen."

Schon immer wollte Susanne Coiffeuse werden, kreativ sein und eigene Ideen umsetzen (zum Leidwesen von klein Susannes Puppen). Doch sie lernte rasch hinzu und kann das auch beweisen. Nicht umsonst arbeitete sie 2.5 Jahre lang im bekannten Hotel Victoria Jungfrau in Interlaken und schnitt japanisches, indisches und russisches Haar. Sie hat viel Überraschendes erlebt, ihr Improvisationstalent perfektioniert und schneidet einfach jedes Haar. Susanne ist auch begeisterte Visagistin, denn sie hat gerne ein stimmiges Gesamtbild. All unsere Versuche, die besonnene Susanne aus dem Gleichgewicht zu bringen, sind bisher kläglich gescheitert. Wir nehmen es GELASSEN.

Esther Blaser

Coiffeuse EFZ /Kosmetische Fusspflege mit Diplom

"Wer die kleinen Dinge im Leben schätzt, hat den wahren Weg zum Glück gefunden."

Esther lässt sich kaum in Worte fassen. Sie liebt das Vielseitige und das Widersprüchliche, das in jedem von uns steckt. Sie ist ruhig und doch leidenschaftlich. Aufgestellt und doch zurückhaltend. Bodenständig und doch kreativ. Es ist leicht, zu Esther eine Verbindung aufzubauen. Sie geht ganz vorurteilsfrei an Neues heran und ist stets voll bei der Sache.

Sie macht gern Herrenhaarschnitte und auch Bärte. Bei den Damen liebt sie Stufenschnitte im langen Haar. Feine Übergänge schneiden und Konturen miteinander verbinden, das ist ihre Passion bei Damen wie Herren. Das Resultat ist einfach UNBESCHREIBLICH.

Gina Steffen

Coiffeuse EFZ / Visagistenausbildung

"Lache und die Welt lacht mir dir."

Gina ist jung, hip und trendy. Und manchmal auch ein wenig verrückt - nur im guten Sinn natürlich! Sie weiss immer haargenau, was in der Modemetropole abgeht. Falls Sie Gina im Trend Line nicht auf Anhieb finden: suchen Sie einfach nach den ausgefallensten Kleidern und dem hellsten Lachen. Das und ihr herrlicher Humor sind so ansteckend wie eine Grippe im Kindergarten und so wohltuend wie ein warmes Entspannungsbad.

Gina ist gerne locker-flockig mit Kurzhaar-Frisuren unterwegs. Aber auch bei mittellangem und langem Haar hat sie den sprichwörtlichen Dreh raus. Frei nach dem Motto "chum mir probiere" hat sie schon aus manchem Mauerblümchen eine Orchidee gemacht. Jung, dynamisch und frech, das ist Ginas Passion.

Jana-Maria Schmid

Coiffeuse EFZ

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum."

Jana ist unser liebenswertes Überraschungsei. Lassen Sie sich von ihrem zurückhaltenden Wesen nicht täuschen. Sie erledigt ihre Arbeit mit viel Ruhe und in hoher Qualität. Sie zeigt es vielleicht nicht so offen, aber sie weiss genau, um was es geht. Jana hat das Talent, trotz ihrem Motto "nur nid füredränge" stets genau am richtigen Ort zu stehen und die richtigen Handgriffe zur richtigen Zeit anzuwenden - das zeichnet unsere Jana aus.

Sie zaubert coole Herrenhaarschnitte und Kurzhaarfrisuren, aber auch tolle Farben; da ist sie zu Hause. Geniessen Sie Jana als Person und ihre wundervollen Arbeiten. 

Nicole Schmidiger

Lernende - 2. Lehrjahr

"Gib jedem Tag die Chance, der beste deines Lebens zu werden."

Nicole ist die Ruhe in Person, aber sie schaut dem Geschehen äusserst aufmerksam zu. Das zahlt sich aus; denn so konnte sie sich bereits beim ersten Lehrlingsfrisieren in Bern die Auszeichnung "sehr gute Leistung" erarbeiten - und das nach nur 3 Monaten Lehrzeit. Herzliche Gratulation dazu!

Nicole liebt das Hochstecken und auch das Auftragen von Farbe gelingt ihr schon sehr gut. Seit sie bei uns ist, vermisst die Hogwarts Zauberschule eine begabte Schülerin. Probieren Sie es aus. Genauso wie wir, werden auch Sie nach einem Besuch überzeugt sein, dass Nicole sich rasch zu einem kleinen Profi hocharbeiten wird. Mach weiter so, Nicole! 

Noemi Augsburger

Lernende 1. Lehrjahr

"Sei Du selbst, denn alle anderen gibt es schon"

Noemi ist sehr kreativ. Sie schmuggelt mit ihrem Selbstgebackenem Kalorien an unsere Hüften und kann uns anschliessend modisch beraten, wenn die Hose nicht mehr sitzt. Praktisch, nicht? Selber wird sie die Kalorien beim Hip-Hop Tanzen wieder los, das sie schon seit Jahren praktiziert. Noemi fordert auch den eigenen Kleiderschrank regelmässig zum Duell. Da werden alte Hosen abgeschnitten und mit etwas Neuem kombiniert oder völlig unerwartete Kreationen präsentiert. Noemi hat schon vor Lehrbeginn an ihrer Schwester ständig neue Frisuren ausprobiert. Später möchte sie einmal ihren eigenen Coiffeur Salon führen - jetzt will sie aber erst einmal Spass haben am Job und viel Neues lernen.  

Wir sind sicher, das wird eine spannende und entdeckungsreiche Lehrzeit für und mit Noemi. Wir freuen uns, dich in unserem Team zu haben! 

Elina Röthlisberger

Lernende 1. Lehrjahr

"Ein wichtiges Ziel verfolge ich mit Elan."

Elina tobt sich gerne mit Leichtathletik aus und ist gerne mit Freundinnen unterwegs; zum Beispiel beim Bräteln oder in der Badi. Sie bildet das ideale Team mit Noemi, denn Elina dekoriert für ihr Leben gerne Kuchen. Ihre Kreativität lebt Elina nicht nur bei uns im Betrieb aus, sondern beim Fotografieren oder in der Mode. Sie gestaltet auch sehr gerne Webseiten. Schönheit ist ihr grundsätzlich in allen Dingen wichtig. Noch wichtiger findet sie allerdings die Natürlichkeit. Ihr Ziel ist es, anderen eine Freude zu machen und wir wissen - das gelingt ihr auch!

Somit passt Elina bestens in unser Team. Wir freuen uns, dass du da bist und wünschen dir viel Spass und Erfolg in der Lehrzeit!

Martina Gerber

Lernende für das jahr 2020

Monika Röthlisberger

Coiffeuse EFZ / Leiterin HairEx

"Mein Ziel ist es glücklich zu sein, nicht perfekt."

Das Leben hat Monika beigebracht, dass wenig sehr zufrieden machen kann und Geduld sich auszahlt. Sie ist ein Sonnenschein sondergleichen, kommuniziert gern und versprüht Begeisterung. Völlig unabhängig von Alter, Hintergrund oder Herkunft ihres Gegenübers bleibt sie stets ganz sich selber.

Monika liebt die Natur, das Schnörkellose und eine klare Linie. Sie hat keine Bedenken, sich von etwas zu lösen. Also Achtung – die Frau traut sich, wirklich etwas abzuschneiden. Sie achtet darauf, dass der Schnitt zur Gesamterscheinung passt (dazu gehört auch mal ein Rollstuhl). Ihre Hingabe gehört grau meliertem Haar und nostalgischen, dramatischen oder witzigen Geschichten von früher. Deshalb ist sie NATÜRLICH unsere Frau für Hairex.